Body Drawing

 

Body Drawing

Ein großes Stück Stoff diente als Ausgangspunkt für eine Handlung, die Dimensionen von Körper, Geschichte, Erinnerung und Sprache betrachtete. In Gruppen erarbeiteten die Studierenden eine Aktion, deren Zielpunkt die Wahrnehmung des Umraums, der Mitmenschen und nicht zuletzt von sich selbst bedeutete. Die ausgeführten Handlungen wurden mittels Fotografien festgehalten, die nun in einer Ausstellung im Flur des Lehrstuhls für Künstlerische Gestaltung zu sehen ist.