M2 Struktur und Ornament

 

Ergänzendes Modul Struktur und Ornament 3D

Modul: Ergänzendes Modul. 3 CP M.Sc. 2018

Dozenten: Univ. Prof. Thomas Heinrich Schmitz, Lisa-Sophie Winklhofer

In analytischen und experimentellen Studienreihen werden die Eigengesetzlichkeiten von Struktur und Ornamentik: die Elemente, die Spielfelder, die Regeln sowie die räumlichen und zeitlichen Dimensionen untersucht. Im Bezug zu Referenzen aus Kunst und Architektur werden Strukturen von einfachen regelmäßigen, zu immer komplexeren Raumsystemen entwickelt.

Die Ergebnisse werden analysiert und auf ihre architektonische, räumliche und ornamentale Qualität hin eingeordnet und bewertet. Sie werden in maßstäbliche Zusammenhänge gebracht, die Möglichkeiten der Hierarchisierung von Strukturen im Hinblick auf den architektonischen Entwurf diskutiert. Händische und digitale Techniken im Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden ebenso erprobt, wie deren Gesetzmäßigkeiten im Hinblick auf die Konstruktion und ihre optischen, haptischen Wirkungen.

 

M2 Struktur und Ornament

Modul: M 2.1 Projekt 15CP M.Sc. 2017-18

Dozenten: Univ. Prof. Thomas Heinrich Schmitz, Univ. Prof. Hartwig N. Schneider, Sophie Schulten, Jakob Dürr, Manuel André Dornhege

In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Baukonstruktion.

Publikation: Struktur und Ornament. Thomas Heinrich Schmitz. 2020