Lehrangebot im Bachelor

  Experimentelle Fotografie Urheberrecht: © Göbels

Schauwerkstatt/B4

Ob auf Instagram, in Zeitschriften, auf Plakaten, in privaten Wohnzimmern oder Museen, analog oder digital – fortwährend sind wir von Fotografien umgeben, werden von einer wahren Flut an Bildeindrücken umspült. Dabei können Fotografien ganz unterschiedliche Positionen einnehmen. Sie können dokumentieren, abstrahieren, imaginieren, manipulieren, …

lies mehr

  Buntstiftzeichnung korrigiert Urheberrecht: © KG

Bildnerische Gestaltung 1b/G&D1

Wir setzen an mit der Erkenntnis, dass Architektur in der real erfahrenen Konfrontation –mit allen Sinnen– erlebt werden muss. Die Entwicklung einer ,Kultur des Unterwegsseins‘ dient der gezielten Auseinandersetzung mit bedeutenden und anonymen Architekturwerken und -ideen in ihrem jeweiligen Kontext. Diese sollen in einem persönlich gestalteten Skizzenbuch bildnerisch verarbeitet werden.

lies mehr

  Beton Skulpturen Urheberrecht: © K:G

Plastische Gestaltung 1b/G&D1

Durch das händische Erfassen von Objekten und Räumen verinnerlichen wir unsere Wahrnehmung körperlich und schaffen eine mentale Grundlage für das kreative Denken.In den Werkstätten und Ateliers des Lehrstuhls untersuchen wir Methoden plastischen und räumlichen Gestaltens im experimentellen Umgang mit klassischen und mit unkonventionellen Werkstoffen.

lies mehr

  Fotocollage Urheberrecht: © KG

Zeichenexkursion Rotterdam/G&D2/WF

Wir können nicht alles nachholen, aber wir fangen jetzt wieder an. Zeichnen-ohne-Ende, Wahr-Nehmung in einem viel umfassenderen Sinn, als eine (Selbst-)Vergewisserung im Verhältnis zu dem, was uns umgibt und interessiert. Uns im eigenen Tun unmittelbar mit einem Ort physisch konfrontieren, damit die Dinge wirklich in unserem Bewusstsein auftauchen.

Ankommen. In ROTTERDAM! Wir werden SEHEN!

lies mehr

  Durchdringung Keramikobjekt Urheberrecht: © Friedrich

Durchdringungsräume Keramik/G&D2

Durchdringung und Verschneidung: Keramische Hohlformen, deren Volumina einander durchdringen oder deren Wandungen miteinander verschnitten sind, entstehen Durchdringungsräume und Formen, die durch Verschmelzung entstehen. Sie sind mitunter sehr komplex und schwer vorstellbar – genau darin liegt der spannende Ansatz dieser Thematik.

lies mehr

  Kunst-Spiel Deaconball | 1997 Urheberrecht: © Axel Friedrich

Spiel | Skulptur/WF

Spielen auf Geräten z.B. auf dem Spielplatz ist in der Regel zweckfrei. Es entwickelt sich aus dem Umgang mit dem räumlichen und dinglichen Setting, zunächst ohne feste Regeln, die über die direkt ersichtlichen Spielfunktionen hinaus gehen. Man kann diese Gerätschaften zumeist allein bespielen, in der Gruppe wird dann aber oft ein Regelspiel oder Wettkampf daraus - die Regeln orientieren sich an den Gegebenheiten des Gerätes, sie werden dann aber von der Gruppe selbst erfunden. Es gibt viele Spielgeräte, die man in Kategorien fassen kann (Drehspielgeräte, Federwippgeräte, Sand- und Wasserspiele etc.). Es scheint bereits alles zu geben – warum nach etwas Neuem suchen…?

lies mehr

  Fotocollage Urheberrecht: © Stadler 2016

Act and Sketch/WF

Erstmalig wird ein Kurs angeboten, der das tradierte Aktzeichnen mit den Mitteln der virtuellen Zeichnung (Virtual Sketching) in einen konstruktiven Dialog bringt. Mittels einer VR-Brille und eines im Zeichensaal installierten Head-Mounted Displays machen wir ein- und beidhändig immaterielle 3D–Skulpturen im Maßstab 1:1, auch: Zeichnungen auf Papier mit Stift und Pinsel, Kohle, Tusche, Wachs und Graphit in unterschiedlichen Maßstäben. Durch CrossMedia nähern wir uns dem Motiv des menschlichen Körpers an.

lies mehr

  Fotocollage Urheberrecht: © KG

Schatten & Licht Radierung/WF

Von allen grafischen Techniken hat die Radierung eine besondere Bandbreite an Möglichkeiten anzubieten, Einige von diesen werden wir in der Werkstatt für Druckgrafik umsetzen.Die Künstlerin Graciela Machado, die die Abteilung für Druckgrafik der Kunsthochschule in Porto leitet, wird uns in Aachen in einem einwöchigen Praxis – Workshop in der Druckwerkstatt mit ihrer fachlichen Expertise unterstützen.

Termin: Blockveranstaltung 26.9.- 30.9.22 | Werkstatt für Druckgrafik

lies mehr

  Zuschauerränge mit Mikrofon im Vordergrund Urheberrecht: © Llorca-Bofí

Sound Makes Space/WF

This course teaches the fundamentals of acoustic design in architecture to achieve comfortable and accessible rooms for communication purposes, within a holistic design. It introduces the physical principles behind propagation, reflection, and perception of sound in architectural spaces, and how these can be designed. The course will allow the student to get in touch with different rooms, materials and sources, and develop small design exercises where sound is the dominant argument to create space.

lies mehr

  Übersicht Werkstattkurse Urheberrecht: © K:G

Atelier- und Werkstattkurse

Atelier- und Werkstattkurse zu verschiedenen Themen der bildnerischen und plastischen Gestaltung unter der Leitung des Lehrstuhls für Künstlerische Gestaltung.
Die Kurse finden in unterschiedlichen Formaten statt, im Wochenturnus oder als Blockveranstaltungen.
Die erfolgreiche Teilnahme wird durch einen Teilnahmeschein bestätigt. Der Schein wird nicht benotet. Durch Vorlage von zwei Scheinen können Teilnehmende sich zu einer Prüfung anmelden und ein unbenotetes 3 ECTS Wahlfach 'Atelier- und Werkstattkurs‘ anerkennen lassen. Pro Semester kann man nur an einem Kurs teilnehmen.

lies mehr